Benutzeranmeldung

COVID-19: Aktuelle Forschungsprojekte in der Schweiz

#Datenbank

Prof. Dr. Nicola Low, Universität Bern

Am Institut für Sozial- und Präventivmedizin (ISPM) der Universität Bern baut Nicola Low derzeit mit ihrem Team eine automatisierte Datenbank auf, in der die aktuellen Forschungsresultate zum Coronavirus abrufbar sind.

#Epidemiologie

Prof. Dr. Christian Althaus, Universität Bern

Christian Althaus und sein Team am Institut für Sozial- und Präventivmedizin (ISPM) der Universität Bern befassen sich mit der Modellierung von Epidemien von neu auftretenden Infektionskrankheiten.

#Antikörpertest

Prof. Dr. Federica Sallusto, IRB, USI

Ob eine Infektion die Bildung von Antikörpern ausgelöst hat, und in welchem Umfang testet Federica Sallusto mit ihrer Gruppe im Tessin.

#Tracing-APP

Prof. Dr. Carmela Troncoso, EPFL

Die spanische IT-Expertin und EPFL-Professorin Carmela Troncoso ist derzeit massgeblich an der Entwicklung einer Corona tracing-App beteiligt.

#Ausbreitung

Prof. Dr. Marcel Salathé, EPFL

Prof. Dr. Marcel Salathé führt das Digital Epidemiology Lab an der EPFL in Lausanne und verfolgte bereits früh die Entwicklung der Coronavirus-Epidemie.

#Strategie

Prof. Dr. Matthias Egger, Swiss National Covid-19 Task Force

Der Bund setzt eine wissenschaftliche Task-Force ein, um einen Ansatz zur Bewältigung der Pandemie zu finden.

#Impfstoff

PD Dr. Steve Pascolo, Universitätsspital Zürich

Und auch Steve Pascolo vom Universitätsspital Zürich kann dank neuer Technologien innert kürzester Zeit Impfstoff-Kandidaten herstellen.

#Todesursache

Prof. Dr. Nils Kucher, Universitätsspital Zürich

Weiter hat sich Nils Kucher, Angiologe und Kardiologe am Universitätsspital Zürich, mit den Todesfällen bzw. Ursachen auseinandergesetzt.

#Therapie

Prof. Dr. Onur Boyman, Universitätsspital Zürich

Onur Boyman untersucht zusammen mit Jakob Nilsson, Leitender Arzt der Klinik für Immunologie am Universitätsspital Zürich Patienten mit einem hohen Risiko für einen schweren Krankheitsverlauf.

#Ausbreitung

Prof. Dr. Milo Puhan, Universität Zürich, SSPH+

Milo Puhan, Präsident der SSPH+ und Direktor des Instituts für Epidemiologie, Biostatistik und Prävention an der UZH koordiniert ein gross angelegtes Projekt zur schweizweiten Erfassung der Corona-Immunität.

#Antikörpertest

Prof. Dr. Alexandra Trkola, Universität Zürich

Alexandra Trkola ist die Direktorin des Instituts für medizinische Virologie der Universität Zürich und ist derzeit vor allem in der Diagnostik rund um das Coronavirus eingebunden.

#Antikörpertest

Prof. Dr. Adriano Aguzzi, Universität Zürich

Im Labor von Professor Adriano Aguzzi am Universitätsspital Zürich schiebt das Personal derzeit Nachtschichten.

#Wirkstoff

Prof. Dr. Karl-Heinz Krause, Universität Genf

Prof. Dr. Karl-Heinz Krause hat seine bisherige Forschungsarbeit neu ausgerichtet und sucht nun nach einem potentiellen Wirkstoff gegen SARS-CoV2.

#Wirkstoffe

Prof. Dr. Markus Lill, Universität Basel

Die Forschungsgruppe um Prof. Dr. Markus Lill am Departement Pharmazeutische Wissenschaften hat in den letzten Wochen ihre computergestützten Methoden eingesetzt, um nach möglichen Wirkstoffen gegen das momentane Coronavirus zu suchen, ebenso gegen zukünftige ähnliche Epidemien.

#Ausbreitung

Prof. Dr. Richard Neher, Universität Basel

Richard Neher entwickelt mit seinem Team Pandemie-Modelle, um die Ausbreitung des Coronavirus in der Schweiz vorherzusagen.

#Impfstoff

Prof. Dr. Martin Bachmann, Inselspital Bern

Der Schweizer Immunologe Martin Bachmann nimmt Teile des Coronavirus und setzt sie auf ein Virus, das ursprünglich einmal auf Gurken gelebt hat.

#Wirkstoffe #antivirale Mittel

Prof. Dr. Volker Thiel, Universität Bern

Der Virologe Volker Thiel bewegt sich mit seiner Forschungsarbeit quasi an der Schnittstelle zwischen Veterinär- und ¬Humanmedizin.